Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Nicht FH-Mitglieder können hier ohne Anmeldung eine Nachricht hinterlassen und Fragen stellen.
Anton

Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Anton » Di 31. Jan 2012, 14:48

Hallo,

ich habe für das Sommersemester 2012 für den Studiengang eine Absage erhalten.

Jetzt wollte ich fragen wie hoch meine Chancen sind doch noch einen Platz zu bekommen.
Wäre wichtig zu wissen, da ich mich alles für mein Studium organisieren müsste.

Letzter angenommerner Rang: 40
Mein Rang: 47

Ich bin von der FOS, d.h. auch auf fer FOS Rangliste.

Was meint ihr?

Mit freundlichen Grüßen,
Anton

Benutzeravatar
Tomdibom
examia.de Streber
Beiträge: 355
Registriert: So 11. Jan 2009, 23:25

Re: Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Tomdibom » Di 31. Jan 2012, 15:46

Mahlzeit,

hier treiben sich zwar primär Ingenieure rum, aber wir haben auch ein Herz für Menschen ohne Differenzialgleichungen im Studium. ;)

Jetzt aber gleich die ernüchternde Antwort: das wird dir hier niemand sagen können. Eine Tendenz können allerhöchstens Menschen aus dem Studentenbüro erkennen. Die wissen aus den letzten Semestern bestimmt, wie viel Prozent der Zusagen auch angenommen wurde. Leider lässt das nur sehr vage einen Schluss auf die Situation dieses Semester zu. Ich weiß allerdings auch nicht, ob du das Studentenbüro zu einer Aussage überreden kannst, ich befürchte eher nicht. Ansonsten wären die Fachschaft der Fakultät Sozialwissenschaften unter Umständen ein Ansprechpartner.

Sorry, dass ich keine erfreulicheren Nachrichten für dich habe.

Viel Erfolg,
Tom

Benutzeravatar
Marove
Administrator
Beiträge: 1185
Registriert: Di 21. Okt 2008, 17:11
Studiengang: Allgemeine Informatik
Wohnort: Schwandorf
Kontaktdaten:

Re: Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Marove » Di 31. Jan 2012, 16:19

Anton hat geschrieben:Hallo,
ich habe für das Sommersemester 2012 für den Studiengang eine Absage erhalten.
Jetzt wollte ich fragen wie hoch meine Chancen sind doch noch einen Platz zu bekommen.
Wäre wichtig zu wissen, da ich mich alles für mein Studium organisieren müsste.
Letzter angenommerner Rang: 40
Mein Rang: 47
Ich bin von der FOS, d.h. auch auf fer FOS Rangliste.
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen,
Anton
Hallo Anton,

also ich hab die Quoten von Informatik im Kopf und da gibt es EINIGE die nicht kommen. Es ist nämlich so, dass sich viele für mehrere Studiengänge bewerben und sich dann das beste raus picken. Ich bin mir fast sicher (natürlich kann ich dir nichts versprechen), dass du noch rein rutscht, wenn nur 7 vor dir sind. Andernfalls würde ich einfach so studieren, als ob du Student wärst, innerhalb der ersten 2-3 Wochen kommt in der Regel dann die Zusage, da auch viele erst während des Studienbeginns aufhören. Wenn wirklich kannst du auch mit Professoren und Co reden, ob du die Prüfungen trotzdem mitschreiben kannst und dir die Note später anerkennen lassen kannst. Machen manche Professoren auch.

Im Fall der Fälle würde ich mich direkt an das Studentenamt wenden oder bei der Studienberatung nachfragen (kannst du dich vll auch noch für einen zweiten, ähnlichen Studiengang anmelden?).

Grüzi

Anton

Re: Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Anton » Di 31. Jan 2012, 16:27

Danke für eure Kommentare.

Mein Sorge ist die, dass man eben nur an der FH Regensburg im Sommersemester (ich meine innerhalb Bayerns) mit diesem Studium beginnen kann und ich deshalb nicht weiß ob es einige gibt die sich beworben haben und dann doch ihren eventuell erhaltenen Platz zurückgeben.

Im Wintersemester wäre dies was anderes, weil sich ja da viele an mehreren Hoschschulen bewerben, was aber leider im Sommersemester nicht möglich ist.

Meint ihr, dass das ein Grund zur Sorge ist? :-)

@ marove:
Kann ich einfach an den Vorlesungen teilnehmen, ohne dass ich "offiziell" Student bin?

Mit freundlichen Grüßen,
Anton

Benutzeravatar
Tomdibom
examia.de Streber
Beiträge: 355
Registriert: So 11. Jan 2009, 23:25

Re: Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Tomdibom » Di 31. Jan 2012, 17:40

Du kannst dich jederzeit in jede Vorlesung setzen. Und normalerweise haben Profs auch nichts dagegen, dass du eine Klausur mit schreibst, obwohl du eigentlich nicht angemeldet bist. Die andere Möglichkeit wäre, wie Marove angemerkt hat, sich für einen ähnlichen Studiengang einzuschreiben, bei dem kein oder ein niedrigerer NC existiert. Oft sind Prüfungen in verschiedenen Studiengängen ähnlich/ gleich und können bei einem späteren Wechsel anerkannt werden. Allerdings immer auf die Gefahr hin, dass du doch nicht rein rutschst und das dann alles für die Katz war.

Anton

Re: Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Anton » Mi 1. Feb 2012, 15:40

Vielleicht schaut ja jemand in diesem Thread vorbei, der eine Zulassung hat aber den Studienplatz nicht annimmt.

Falls dies der Fall ist, ich würde mich über jeden Kommentar freuen, der mir Hoffnung macht :-)

Mit freundlichen Grüßen,
Anton

Benutzeravatar
Marove
Administrator
Beiträge: 1185
Registriert: Di 21. Okt 2008, 17:11
Studiengang: Allgemeine Informatik
Wohnort: Schwandorf
Kontaktdaten:

Re: Soziale Arbeit Sommersemester 2012

Beitrag von Marove » Mi 1. Feb 2012, 15:46

Anton hat geschrieben:Vielleicht schaut ja jemand in diesem Thread vorbei, der eine Zulassung hat aber den Studienplatz nicht annimmt.

Falls dies der Fall ist, ich würde mich über jeden Kommentar freuen, der mir Hoffnung macht :-)

Mit freundlichen Grüßen,
Anton
Hier treiben sich derzeit leider ausschließlich Informatik und Maschinenbaustudenten rum. Tut mir Leid.

Grüzi

Antworten